Mrs. Little Jewelcave {Kooperation}

8. August 2013 | Kooperation | 7 Gedankengänge

Ich will gar nicht lange um den heißen Brei reden, denn ich bin völlig aus dem Häuschen. Die liebe Ilona, die ich vor einigen Tagen bezüglich einer Kooperation angeschrieben habe hat zugesagt und schon vorgestern sind zwei wunderschöne selbst kreierte Schmuckstücke bei mir eingetroffen. Fast geweint habe ich vor Freude, als ich die Schmuckstücke begutachtete und festgestellt habe, dass sie genau meinen Geschmack getroffen hat. Mein absoluter Favorit ist das Medaillon was vielleicht auch daran liegt, dass ich keine Ohrlöcher habe. Doch jetzt erst einmal zu einigen Fragen die ich ihr gestellt habe. So einfach ihren Dawandashop vorstellen, ohne etwas über die Person zu sagen die die wunderschönen Schmuckstücke erstellt wollte ich nicht, also habe ich sie via Facebook mit der ein oder anderen Frage bombardiert.

Ilona ist 28 Jahre alt, wohnt in Kassel und studiert (noch) Soziologie. 2004 begann sie damit eigene Haarspangen zu erstellen und sie über Ebay unter die Leute zu bringen. Daraus ist dann nach und nach ihr regulärer Ebay– und Onlineshop (Little Skullcave) gewachsen wo sie heute allerdings (nicht selbst hergestellte) Kleidung und Accessoires aus den Bereichen Gothic, Mittelalter, Steampunk usw. verkauft. Seit diesem Zeitpunkt hat sie hauptsächlich für sich selbst Schmuck erstellt doch irgendwann genügte ihr das nicht mehr. Sie hatte einfach den Drang ihre Kreativität umzusetzen und mehrere verschiedenartige Schmuckstücke herzustellen. Als sie dann mehr oder weniger durch Zufall auf Dawanda stoß, war es um sie geschehen und sie konnte gar nicht anders als einen weiteren eigenen Shop zu eröffnen. Ihr Dawandashop Little Jewelcave besteht seit Sommer 2011. Ihr ganzes Herzblut widmet sie nun ihren Schmuckstücken und hat große Freude daran. An Dawanda gefällt ihr besonders der Kundenkontakt, die Möglichkeit auf die Kundenwünsche einzugehen und dass dort handgefertigte Produkte von den Käufern wirklich wert geschätzt werden. Der Name „Little Jewelcave” den sie für ihren Shop gewählt hat entstand aus folgendem Grund : Sie hat ihn von ihren ersten Shop (Little Skullcave) abgeleitet. Dieser wiederrum ist eine Art Wortspiel aus Skull (denn ganz zu Anfang verkaufte sie Skull Haarspangen) und Batcave (welches eine Stilrichtung zwischen Gothic und Punk ist). Doch nun kommen wir erst einmal zu den zwei Stücken die gestern bei mir eingetroffen sind.

PicMonkey Collage

Das Preis/Leistungsverhältnis ist unverbesserlich. Verständlicher Weise teurer als Modeschmuck vom Discounter aber das ist vollkommen gerechtfertigt! Der Schmuck ist handgefertigt und demnach auch (zumindest meiner Meinung nach) jedes Mal ein Unikat. Das Medaillon ist wie ganz zu Anfang schon erwähnt mein absoluter Favorit, hier!  könnt ihr es euch genauer ansehen. Die Ohrringe gefallen mir deshalb so gut, weil ich eh ein totaler Schlüssel/Schloss Fan bin was Schmuck an geht. In jedem Fall empfehle ich euch auf Little Jewelcave vorbeizuschauen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass irgendwer den Shop verlässt ohne vorher fleißig bestellt zu haben. Es ist wirklich für jedem etwas dabei! Das Tolle: Versandkosten fallen nur einmal an. Jeder weitere Artikel wird dann kostenlos mit versandt.

Der vorherige Beitrag Der nächste Beitrag

Vielleicht magst du auch diese BeitrÄge?

7 Gedankengänge

  • Antworten Aileen 8. August 2013 um 16:31

    Tolles neues Design hast du da 🙂
    Die Slideshow ist klasse 🙂

    Liebst,
    AIleen <3

  • Antworten Inga 14. August 2013 um 19:56

    Sieht ja richtig toll aus, Kompliment.

    • Antworten Laura Lehmann 15. August 2013 um 8:13

      Ich weiß zwar nicht ganz genau wieso du dieses Kompliment ausgesprochen hast, aber ich bedanke mich im Namen von Ilone recht herzlich. 🙂

  • Antworten Jo 16. August 2013 um 18:25

    Super süße Sachen! 🙂

  • Antworten Gabi ♥ 21. August 2013 um 18:50

    Hey:)
    Danke für den Kommentar! :)♥
    Ich folge dir nun via GFC :)♥
    Liebe Grüße :*

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: