About

Hallo und herzlich Willkommen auf Pixeldetail. Schön, dass du da bist! Hier erwarten dich die großen und kleinen Dinge des Lebens, lauter Gefühle und ein großes Gedankenchaos, welches ich in all meinen Leidenschaften und Texten auszudrücken versuche.

Mein Name ist Laura und ich erblickte am 08.02.1995 in Steinheim (Westf.) das Licht der Welt. Seit 2007 wohne ich gemeinsam mit meiner Mama und unseren zwei Vierbeinern im beschaulichen Schieder-Schwalenberg und fühle mich hier pudelwohl. Meine Freizeit widme ich neben der Fotografie gerne kreativen Beschäftigungen, und seitdem ich kürzlich vom Lesemuffel zur Leseratte mutiert bin, liebe ich es durch’s Lesen in eine andere Welt abzutauchen. Außerdem bin ich seit Februar diesen Jahres in einer Beziehung, weshalb ich die meiste Zeit mit meinem Lieblingsmann verbringe.

Trotz meines zweimonatigen Aufenthalts in einer Kinder und Jugendpsychiatrie 2009, kämpfe ich noch heute täglich gegen und für mich selbst, weshalb ich’s mir gewissermaßen zur Aufgabe gemacht habe, die Menschheit auf eine offene und ehrliche Art wachzurütteln. Diverse „Personal Blogposts” zu dem Thema Depression habe ich seitdem veröffentlicht, denn ich sehe es nicht mehr ein, mich aufgrund meines Seins zu verstecken. Außerdem hatte ich eine Zeit lang durchaus Freude daran, zu backen und zu basteln, weshalb ich diesen Blog 2013, urspünglich mit der Intention zu inspirieren, ins Leben gerufen habe.

Social Media

Wie so gut jeder Blogger bin auch ich auf einigen Plattformen angemeldet. Finden und erreichen könnt ihr mich problemlos rund um die Uhr auf Facebook und Instagram. Auch auf Pinterest bin ich zu finden und könnte jedes Mal auf’s neue Stunden mit Stöbern verbringen. Schau doch einfach mal vorbei und like, teile und folge mir auch dort wenn du magst. Jetzt wünsche ich dir allerdings erst einmal unheimlich viel Spaß beim Stöbern, und hoffe sehr dich mit dem was ich tue zu begeistern. Solltest du Fragen, konstruktive Kritik oder Anregungen loswerden wollen, schreib mir doch einfach eine Mail mit entsprechenden Betreff an „mail@pixeldetail.de”.

9 Gedankengänge

  • Antworten Josefine 7. September 2014 um 11:16

    Hey! 😀
    Habe gerade deinen Blog durchstöbert und liebe all die Fotos!
    Ich selbst liebe es zu fotografieren. Leider hat meine Kamera vor einer Weile schon ihren Geist aufgegeben und seitdem muss ich für Fotos auf mein Handy zurückgreifen. Was sowohl für meinen Blog als auch für mich nicht die beste Option ist.
    Welche Kamera benutzt du denn und kannst du sie auch empfehlen? Habe mich zwar schon schlaugemacht aber so richtig habe ich noch nichts gefunden. Danke schon mal im Voraus!
    xx

    • Antworten Laura Lehmann 8. September 2014 um 9:40

      Hallöchen Josefine, herzlich Willkommen auf Pixeldetail und lieben Dank für dein Kompliment.

      Zu deiner Frage: Ich fotografiere mit der Canon 1100D und zur Zeit häufig mit dem 50mm 1:1.8 Objektiv und kann die Kamera guten Gewissens empfehlen. Sie eignet sich hervorragend für Anfänger, ist kostengünstig und bietet für den Anfang allemal genug Möglichkeiten. Ein teurer Body ist überflüssig, denn es kommt sowieso auf die Objektive an. Und ansonsten kann ich dir empfehlen bei Saturn nach einer Kamera zu schauen. Bei den Spiegelreflexkameras sind häufig Body und zwei Objektive dabei und man spart einen Haufen Geld. 🙂

  • Antworten Giulia 18. Februar 2015 um 20:16

    Hallo 🙂
    ich finde deinen Blog sehr schön 🙂 (habe ihn gerade über blog-zug gefunden). Das Design ist sehr schön und deine Themen gefallen mir auch gut! Ich würde mich freuen, wenn du zum Beispiel ein paar Fotografie Tutorials (oder Tipps… ich denke du weißt was ich meine) machen würdest. Ich zum Beispiel hab ein bisschen Ahnung davon, aber das ist natürlich alles noch ausbaufähig 🙂

    • Antworten Laura Lehmann 20. Februar 2015 um 21:10

      Hi Giulia, herzlich Willkommen auf Pixeldetail und schön zu hören, dass es dir hier gefällt. 🙂

      Tutorials der Fotografie betreffend wirst du bei mir (zumindest in naher Zukunft) nicht finden. Das Schreiben über wertvolle Tipps im Bezug auf Kameraeinstellung und Co überlasse ich lieber denjenigen, die es gelernt haben, denn das Technische in die richtigen Worte zu fassen, fällt mir nicht unbedingt leicht. Jeder hat eine andere Art sich Wissen anzueignen, so hab ich mir zum Beispiel all das was ich heute tue selbst beigebracht. Probier’s einfach mal aus, ganz nach dem Motto „Learning by doing” eben, das funktionierte bei mir erstaunlich gut.

      Tipp’s im Bezug auf die Bildbearbeitung hätte ich allerdings für dich. Vielleicht kannst du damit ja etwas anfangen?

  • Antworten Anika 25. Februar 2015 um 21:38

    Huhu! 🙂

    Ich habe dich und deinen Blog für den „Liebster Award“ nominiert! Alle Infos findest du auf meiner Seite im aktuellsten post –> http://www.littlegypsy.de

    Love and Light!

    xoxo Anika

  • Antworten Anna 16. März 2015 um 2:15

    Wow, ich liebe deinen Blog-Header! Sehr sehr schön 🙂
    Viele Grüße
    Anna von http://einundzwanzigzwei.de

    • Antworten Laura Lehmann 19. März 2015 um 15:28

      Hi Anna, vielen Dank für das Kompliment. Ich mag ihn auch total gerne. 🙂

  • Antworten Rika 6. Oktober 2015 um 21:09

    Einen echt schönen Blog hast du da 🙂 Ich denke ich folge dir mal , nicht nur weil deine Bilder total schön sind , sondern auch weil ich es bewundernswert finde, wie offen du über deine Erkrankung schreibst. Dafür hast du echt mein Respekt verdient 😉

    Liebe Grüße

    http://mondwandler.blogspot.de/

  • Antworten detailjaeger 20. August 2016 um 21:05

    Hallo Laura,
    ich habe Dich nominiert http://www.detailjaeger.de/ich-wurde-nominiert/
    Ich hoffe, du freust dich 🙂
    Pixeldetail passt ausgezeichnet zum detailjaeger 🙂

    viele Grüsse
    Björn vom detailjaeger

  • Kommentar verfassen